Springsteen Europe Tour 2023

Gute Musik aus Blues, Rock und R&B
EricsBadge
Beiträge: 3860
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von EricsBadge »

Der Boss geht nächstes Jahr in Europa auf Tournee und besucht 2023 auch Düsseldorf, Hamburg und München.
Dateianhänge
Bruce 2023 Europe.jpg
Bruce 2023 Europe.jpg (473.81 KiB) 502 mal betrachtet
who
Beiträge: 72
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:48

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von who »

Hab mir gestern Tickets für Hamburg gekauft. Das wird sicher, wie immer bei Springsteen, ein tolles Erlebnis. Er nudelt nicht wie Clapton jahrelang die fast gleiche Setlist runter. Außerdem wird auch nicht nach gut 90 min. der Stecker gezogen. Bei Springsteen merkt man einfach, daß da einer mit Freude am Werk ist. So soll es sein. Die Ticketpreise sind natürlich jenseits von gut und böse. Unterrang die meisten Plätze ab ca. 390 Euro aufwärts. Das muß man sich erstmal auf der Zunge zergehen lassen. Für einen Fernglas Platz ist man auch noch fast 80 Euro los. Wo das noch hin führen soll :?:
Stevie
Beiträge: 440
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 16:31
Wohnort: Kölle

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von Stevie »

Habe mir gestern auch eine Karte für Düsseldorf besorgt.
Das war nicht ganz unproblematisch, da ich mehrere Versuche brauchte, bis es clappte.
Wollte eigentlich 1.FOS - keine Chance, nun sitze ich altersgerecht im PK1.
Freue mich schon auf einen geilen langen Konzertabend.

Liebe Grüße
Stevie
who
Beiträge: 72
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:48

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von who »

Ja, das war auch bei mir nicht ganz einfach. Gab wohl enorme Probleme. Kein Wunder bei am Ticket-Ansturm. Davon träumen andere nur. Lucky Dip Tickets wird es bei Springsteen wohl keine geben :mrgreen:
Auf einen Stehplatz habe ich keinen Bock mehr. Deshalb kommt FOS bei mir nicht in Frage. Obwohl es bestimmt toll wäre. Aber Springsteen live ist, egal von welchem Platz, eh kaum zu toppen. Das ist auch ein Sympathieträger sondergleichen.

Die Platin Tickets liegen nun schon bei über 500 Euro. Ich finde, da müssten auch mal die Künstler bzw. deren Managements einschreiten um diese Machenschaften zu verbieten. Sowas kann doch einfach nicht sein. Ganze Blöcke sind mit diesen scheiß Platin Tickets belegt worden. Sowas macht einen einfach nur sauer.
Benutzeravatar
Squonk
Beiträge: 462
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von Squonk »

Wilder Vorverkauf. Wegen Unklarheit darüber, wer alles mitkommt, haben wir in den Vor-Vorverkäufen nichts mehr bekommen. Dafür war der eigentliche Vorverkaufsstart eben um 10 verhältnismäßig entspannt. Ich konnte im Zug auf der Heimreise vom Clapton-Konzert über's Handy bei Ticketmaster 3 Karten im Mittelrang auf der Südtribüne des Hamburger Volksparkstadions kaufen (für 109€ pro Karte). Das dürften ganz passable Plätze sein; war allerdings erst einmal dort im Stadion und das war im Innenraum (Grönemeyer 2011).
Springsteen hab ich auch erst einmal gesehen, Berlin 2016. War ein tolles, langes (3:22) Konzert mit katastrophaler Akustik in der ersten Stunde (was der Stimmung keinen Abbruch getan hat). Freue mich auf 2023.
who
Beiträge: 72
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:48

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von who »

Ich schätze es wird bald auch in Deutschland Zusatzkonzerte geben. Bei dem Run auf die Tickets.
Benutzeravatar
Squonk
Beiträge: 462
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von Squonk »

who hat geschrieben: Fr 3. Jun 2022, 16:37 Ich schätze es wird bald auch in Deutschland Zusatzkonzerte geben. Bei dem Run auf die Tickets.
Irgendwo geisterte ein Werbetext rum, in dem - zusätzlich zu Düsseldorf, München und Hamburg - von Mönchengladbach die Rede war. Ansonsten bliebe ja auch noch etwas Platz im Tourplan…
who
Beiträge: 72
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:48

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von who »

Denke eine neue Stadt wird eher nicht dazu kommen. Eher noch ein Zusatz in München, Düsseldorf oder Hamburg. So war es zumindest bisher was andere Zusatztermine betrifft.
Benutzeravatar
Squonk
Beiträge: 462
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von Squonk »

who hat geschrieben: Fr 3. Jun 2022, 17:53 Denke eine neue Stadt wird eher nicht dazu kommen. Eher noch ein Zusatz in München, Düsseldorf oder Hamburg. So war es zumindest bisher was andere Zusatztermine betrifft.
Am schlüssigsten wäre eine zweite Show in Hamburg an dem Sonntag, schätze ich. Nach Düsseldorf und München ist weniger Platz (Göteborg hat ja inzwischen 3 Shows).
who
Beiträge: 72
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 14:48

Re: Springsteen Europe Tour 2023

Beitrag von who »

Durch diese unsäglich teuren Platin Tickets, weiß man halt nicht wieviel Tickets wirklich verkauft worden sind. So wie es aussieht, werden die Platin Tickets scheibchenweise auf den Markt geschmissen und irgendwann, wenn keine mehr verkauft werden, vielleicht zu normalen Tickets werden. Könnte ich mir zumindest vorstellen. Man braucht halt einen langen Atem
Antworten