EC Deutschland- und EU-Tour 2022

Tourdaten, Infos zu Tickets, Fotos und Reviews
frank
Beiträge: 113
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 12:21

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von frank »

Ja, mir ging es hier wirklich ums Prinzip, bzw. um diesen absolut fehlenden Respekt gegenüber den zahlenden Kunden. Da verzichte ich lieber auf ein vielleicht doch sehr schönes Konzert.
Wollte mich ja eigentlich (nach den letzten Gemeinheiten) aus weltanschaulichen Diskussionen raushalten, aber das triggert dann doch zu sehr…

Weshalb gibt es denn hier so eine große Lust, andere zu maßregeln und zu erziehen? Selbst wenn man dabei der/die Leidtragende ist? Liegt das generell am deutschen Wesen? Oder hat Dich der Kampf gegen Corona dazu gemacht? Bist Du auf einer Mission für die „Gerechtigkeit“? Ich meine, es geht um absolut nichts, und Du veranstaltest einen Feldzug, obwohl Du gerne hingehen würdest…

Wirst Du Dir in Deiner letzten Stunde denken: „Boah, dem Veranstalter, der mir damals die Vorband gestrichen hat, dem hab ich’s aber gezeigt!“ Oder wirst Du denken: „Scheiße, da hätte ich mir mit meinem Mann noch mal einen netten Tag machen können und ein letztes Mal EC sehen können. Wäre sicher Fun gewesen…“

Again: Ich verstehe die Wut und diesen ganzen Eifer nicht. Dafür ist ein Leben zu kurz.

Liebe Grüße
Frank
Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 966
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von smile07ec »

In diesem Leben werden wir keine selbe Denkweise mehr bekommen, Frank.

Ich bin es auch leid, permanent meine Entscheidungen verteidigen oder erklären zu müssen. Dafür ist das Leben zu kurz!

LG
Petra

EDIT: Sorry, ich vergaß - Es ist recht unwahrscheinlich, in meiner letzten Stunde an EC oder irgendeinen Promoter zu denken. Ich kenne da doch ein paar Leute und Momente, bei denen das eher wahrscheinlich sein wird. Also alles gut!
Berlin ist für mich eines von sehr vielen Konzerten in meinem Leben. Ich werde nicht verzweifeln, wenn ich nicht dabei bin. Und für 700 Euro kann ich einige schöne Abende mit meinem Mann genießen, also keine Sorge. Ich weiß schon, was ich tue ;)
Und mein München-Ticket habe ich ja noch. Ich werde EC wohl noch einmal von ganz nah sehen und freue mich inzwischen auch drauf. Die Berlin-Absage war für mich absolut richtig. Alle, die diese Konditionen für sich ok finden, sollen auch ein superschönes Konzert erleben dürfen. Ich gönne es ihnen von ganzem Herzen. Und das ist wirklich ehrlich gemeint!
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh
frank
Beiträge: 113
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 12:21

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von frank »

In diesem Leben werden wir keine selbe Denkweise mehr bekommen, Frank.
Liebe Petra, da hast Du wohl recht... aber davon lebt ja auch so ein Forum. Würden wir uns hier nicht gelegentlich zanken, dann wäre hier ja fast gar nichts mehr los. (Ich vermisse die alten diskussionsfreudigen Zeiten hier...) Abgesehen davon möchte ich Dir schon sagen, dass ich es sehr schätze, wie klug und konziliant Du immer Deine Standpunkte vertrittst. Man muss nicht meiner Meinung sein, um von mir gemocht zu werden... ;)

Und dass Du zusätzlich München-Tickets hast, wusste ich nicht. Verzeih mir bitte meinen flapsigen Ton.

LG
Frank
Louisblues
Beiträge: 92
Registriert: So 8. Jan 2012, 14:14

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von Louisblues »

Moin,
Frank hat geschrieben:(Ich vermisse die alten diskussionsfreudigen Zeiten hier...)
Warum gibt's das kaum noch hier? Ich habe da so eine Idee... Könnte es sein, dass Kritik an EC und seiner Musik von dem einen oder der anderen hier als eine Art Majestätsbeleidigung oder gar Heiligenschändung betrachtet wurde/wird... und die Kritiker entsprechend behandelt wurden und sich zurückgezogen haben?

Ist ja nur so eine Idee ;) Muss ja nicht stimmen ;)

Gruß und schönes Wochenende @all

Louisblues
"I'm too old for this shit" (Leathal Weapon)
Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 966
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von smile07ec »

@frank - Entschuldigung angenommen

@Louisblues - Sehr stimmige Idee! Man muss nicht einer Meinung sein, aber erwachsene Menschen sollten fähig sein, wie Erwachsene zu diskutieren.

@Webbi - Gratulation und Danke zur klaren Aussage dieser Plattform, dass es hier auch kritisch zugehen darf - im niveauvollen Rahmen.

Ich persönlich finde es wichtig, mich als Fan auch mal von Aussagen und Handlungen des Künstlers distanzieren zu dürfen. Einem Freund sagt man in der Regel doch auch, wenn einem was nicht passt, ohne ihn gleich komplett abzuschreiben. EC hat sich und seiner Fanbase keinen Gefallen getan mit seinem Verhalten. Dass nun klar und deutlich in der "Überschrift" dieser Plattform steht, dass auch die Fans hier nicht alles gutheißen, was der Namensgeber verzapft, finde ich klasse. Außenstehenden zeigt das meiner Meinung nach, dass seine Fans ihm zwar noch eine Chance geben, aber keine rosarote Brille tragen. Hoffen wir, dass er uns bald wieder positivere Postings entlocken wird.

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh
Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 966
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von smile07ec »

Hat super geklappt mit der Rückabwicklung.
Kaum hatte ich die Tickets zurückgeschickt, war das komplette Geld samt Gebühren wieder auf meinem Konto. Zwischen meiner Anfrage und der Rückzahlung vergingen grad mal ein paar Tage. Bin positiv überrascht.

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh
Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 966
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von smile07ec »

Ok Jester,
diesen Artikel kannte ich vor meiner Anfrage nicht.
Ist trotzdem alles gutgegangen und ich habe das Geld inzwischen schon in ein paar andere Sachen investiert, auf die ich mich sehr freue.

Es ist so schade, wie die Dinge um EC grad laufen. Aber es ist sein Ding, nicht unseres.

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh
Jester
Beiträge: 563
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:05

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von Jester »

Den Artikel hab ich ja erst geschrieben, als ich deine Anfrsge hier sah ;)

Gab aber wohl mit mehreren Leuten Stress.
Benutzeravatar
smile07ec
Beiträge: 966
Registriert: Mo 31. Dez 2012, 19:24
Wohnort: bei Nürnberg

Re: Eric Clapton & Zucchero,29.05.2022 Waldbühne Berlin

Beitrag von smile07ec »

:lol: Ich dachte noch, dass der Artikel aufgrund meiner Anfrage geschrieben wurde, aber dann sah ich das Datum 4.4. und vermutete ihn älter als mein Schreiben. Aber das ist ja echt schon wieder so lange her. Die Zeit fliegt.

Finde ich gut, dass das von Dir öffentlich gemacht wurde. Sind ja doch noch ein paar Tickets im Privatverkauf, die die Leute nun auf diesem Weg loskriegen können.

LG Petra
Ich denke, ich muss nach vorn gehen - wo ich noch niemals gewesen bin. Anstatt zurück, wo ich war. Winnie, The Pooh
Antworten