EC Stage Designer Dave Maxwell. US Tour 2017?

Aktuelles und Vergangenes aus seinem Leben und seiner Musik
Antworten
EricsBadge
Beiträge: 3185
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 12:16
Wohnort: HSK & Emden

EC Stage Designer Dave Maxwell. US Tour 2017?

Beitrag von EricsBadge » Di 25. Okt 2016, 21:47

Hier ein Portrait von Eric's Stage Designer Dave Maxwell.
Interessant könnte dieser Satz in dem Bericht werden:
Maxwell travels with Clapton and will be gone next year for Clapton’s latest tour, which does not include a Chicago stop.

http://e-edition.dailyherald.com/popove ... 4f66bba57f
Dateianhänge
EC_2016DaveMaxwell.jpg
EC_2016DaveMaxwell.jpg (332.25 KiB) 2274 mal betrachtet

reptile
Beiträge: 26
Registriert: Do 5. Jan 2012, 11:54

Re: EC Stage Designer Dave Maxwell. US Tour 2017?

Beitrag von reptile » Mi 26. Okt 2016, 09:30

... und wenn man weiter liest, dann kommt auch diese interessante Aussage:
Twelve cameras film Clapton’s shows, capturing different angles. Maxwell uses the footage for concert films, which he helps produce. He’s expecting to make another one based on this tour.

“Not all of it is for the public,” Maxwell says. “Some is for his future.”
And now for something completely different.

wolfi
Beiträge: 309
Registriert: Do 5. Jan 2012, 16:22

Re: EC Stage Designer Dave Maxwell. US Tour 2017?

Beitrag von wolfi » Mi 26. Okt 2016, 09:51

Sehr interessanter Bericht - da bekommt man einen kleinen Eindruck von dem Aufwand, der heute für solche Konzerte getrieben wird.

Und die Hinweise auf eine "letzte Tour" klingen ja gut - riecht aber für mich nach USA/Canada ...

Benutzeravatar
Squonk
Beiträge: 375
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 22:14
Wohnort: Gießen

Re: EC Stage Designer Dave Maxwell. US Tour 2017?

Beitrag von Squonk » Mi 26. Okt 2016, 10:24

'latest tour' heißt er eher "jüngste" als "letzte" Tour, oder? ;-)


Ergänzung:
Der lustigste Satz in diesem Artikel, der sich ja vor allem um Bühnenshows für Konzerte von Eric Clapton dreht, ist dieser:

"Even though a concert’s set list might have only 20 songs, Maxwell needs to prepare the stage and screens for up to 35 songs, just in case the artist wants to go off script." :D

wolfi
Beiträge: 309
Registriert: Do 5. Jan 2012, 16:22

Re: EC Stage Designer Dave Maxwell. US Tour 2017?

Beitrag von wolfi » Mi 26. Okt 2016, 11:55

Squonk, eigentlich hast Du Recht, aber:

Der Satz
next year for Clapton’s latest tour
ist ein bisschen merkwürdig ...

Wie soll man ihn interpretieren: previous/next/last/newest ???

Jester
Beiträge: 529
Registriert: Do 5. Jan 2012, 10:05

Re: EC Stage Designer Dave Maxwell. US Tour 2017?

Beitrag von Jester » Mi 26. Okt 2016, 18:36

"latest" heißt einfach für seine aktuelle bzw. kommende Tour. Ich denke damit meint er vielleicht nur die RAH Termine - da dahinter ja steht "kein Chicago Konzert"

wolfi
Beiträge: 309
Registriert: Do 5. Jan 2012, 16:22

Re: EC Stage Designer Dave Maxwell. US Tour 2017?

Beitrag von wolfi » Mi 26. Okt 2016, 21:23

Jester, Du könntest Recht haben.

Aber, die RAH-Auftritte als "Tour" zu bezeichnen?

Antworten